Unsere Firmengeschichte

Wir sind Stolz, dass wir schon seit 6 Generationen auf erfolgreiches Unternehmertum zurückblicken dürfen.

1872 ist das Gründungsjahr unserer Schlosserei Sturm in Oberreifenberg.

Mittlerweile wird die Schlosserei Sturm in der 6 Generation geführt

Johannes Sturm, Nagelschmied 

Paul Josef Sturm,Nagelschmied

Paul Sturm,Schlossermeister

Clemens Sturm,Schlossermeister

Gerhard Sturm,Schlossermeister

Jochen Sturm,Metallbauermeister

Gerhard Sturm

Mit seinen künstlerischen Fähigkeiten hat sich Gerhard Sturm inzwischen einen Namen gemacht.

Er baute Kirchenpforten, restaurierte nach einem
alten Foto die Krone am Tor des Bad Homburger Schlosses und setzte das Kaisertor der Erlöserkirche instand.

Rückblick

Unsere erste Werkstatt

mit Tankstelle (der ersten in Oberreifenberg) in der Siegfriedstrasse 26

Neue Wekstatt in den 1960er Jahren in der Siegfriedstrasse 23

Unser NEUER ist da Ford Transit der Tempo Matador muss weg (schade)

Unsere heutige Werkstatt in der Siegfriedstrasse 28a

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jochen Sturm